Termine

Ausstellungsfläche im Foyer:

„Die Hummel – ein mittelalterliches Musikinstrument“, Wilfried Ulrich, Instrumentenbauer aus Norden, Ostfriesland

Samstag, 10.2.2018 Balfolk

18:00 Uhr Einsteiger-Tanz-Workshop

20:00 Uhr BALFOLK

Zwei ambitionierte und unbedingt hörenswerte Duos aus Norddeutschland werden für uns an diesem Abend zum Tanz aufspielen:

Lecker Folk das sind Thorsten & Nora Bothe (Braunschweig), mit Akkordeon, Klavier, Glockenspiel, Flöte und Gesang spielen sie melodische Stücke, die zu Variationen im Tanz einladen! Lecker-Folk serviert ein Menü aus französischem Balfolk, gewürzt mit nordischen Delikatessen und weiteren Zutaten aus aller Welt. Lasst Euch verwöhnen …

Duo Gerhardt & Walters: Philipp Gerhardt (D) und Barnaby Walters (GB), Drehleier, Klarinette und Dudelsack – machen traditionelle europäische Tanzmusik aus Norddeutschland! Im Mecklenburgischen Elbetal ansässig, besinnen sie sich dabei auf die Wurzeln der Tänze, die die Region mit der näheren Umgebung, aber auch mit anderen Ländern und Kulturen verbindet, und sie arbeiten heraus, was Tanz heute ausmacht und was ihn schon von alters her beseelt hat – die Begegnung zwischen Menschen.

 

Balfolk in linden
Folk-Nacht Linden, 19.8.2017

27.-29.10.2017

Session- & Tanz-Wochenende im Gemeinschafts- & Gästehaus LINDEN

  • FolkMusik-&TanzTreffen in Norddeutschland
  • (Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden; bitte erfragen!)
  • Ein ganzes Wochenende für Folk-Freunde:
  • Sessionmöglichkeiten, Instrumentenausstellung, Vortrag, Workshops, Konzerte und Balfolk

Freitag, 27.10.2017

  • ab 15:00 Uhr Anreise
  • 17:00 Uhr Session im Raum „Ebstorf“
  • 19:00 Uhr Abendessen (Voranmeldung erbeten!)
  • 20:30 Uhr Session & Tanz im großen Saal

Samstag, 28.10.2017

  • ab 9:00 Uhr Frühstück (Voranmeldung erbeten!)
  • 11:00 Uhr Session im Raum „Ebstorf“
  • 14:00 Uhr Rostbratwurst und Veganes vom Grill (Voranmeldung erbeten!)
  • 16:00 Uhr Ausstellungseröffnung und Vortrag im Raum „Lüneburg“: „Die Hummel – ein mittelalterliches Musikinstrument“ Dozent: Wilfried Ulrich
  • Session im Raum „Ebstorf“
  • 16:30 Uhr Workshop „Die Hummel zum Anfassen“ – Spielen Sie eigenhändig eine einfache Melodie auf der Hummel (Leihinstrumente vorhanden)! Dozent: Wilfried Ulrich
  • 18:00 Uhr Workshop: „Überleben auf der Tanzfläche“ Alte und neue Tänze wie Walzer, Polka, Mazurka, Schottisch sowie die wichtigsten Mixer, Ketten und Reihentänze (also das Standard-Balfolk-Repertoire) einfach erklärt und gleich zum mitmachen
  • 19:00 Uhr Abendessen (Voranmeldung erbeten!)
  • 20:00 Uhr Konzert, Balfolk und Session im großen Saal

Sonntag, 29.10.2017

  • ab 9:00 Uhr Frühstück (Voranmeldung erbeten!)
  • 11:00 Uhr Frühschoppen mit Abschluss-Session im großen Saal
  • 14:00 Uhr Mittagessen (Voranmeldung erbeten!)
  • ca. 15:00 Uhr Ausklang

https://www.facebook.com/Balfolk-Linden-1705788796397318/

 

Vergangene Veranstaltungen:

FOLK-NACHT im G&G Linden

Samstag, 19. August 2017 ab 19 Uhr
in Kooperation mit Barth-Catering, Uelzen
Konzerte, Balfolk, Sessions mit Tuunstohlen · Akleja und anderen
ca. 23:00 Uhr Feuer- und LeuchtjonglierShow der Sport Jongleure Dreilingen e.V.
Eintritt frei – die Musiker freuen sich über eine Spende (Hut)

Im Foyer: Heideimpressionen – großformatige Drucke der Künstlerin Cornelia Heldt, Ellerndorf

Tuunstohlen spielen traditionelle Folk- und Tanzmusik aus deutschen Landen, Frankreich, England, Schweden und dem Rest Europas und auch Kompositionen aus eigener Feder … wilde Polka, heiße Mazurka, kuschliger Walzer oder der eher kühle schwedische Langdans. Immer abwechslungs- reich arrangiert mit Schäferpfeife, Säckpipa, Cister und Cello und immer mit Herz und Spielfreude pur. Und immer natürlich sitzend auf den Gartenstühlen vom lauschigen Frühlingsabend am Nordrand der Lüneburger Heide… den Tuunstohlen. www.tuunstohlen.kristinakuenzel.de

Mit Nyckelharpa, Gitarre und Irish Bouzouki erforscht das Duo Akleja musikalisch was ihnen am Herzen liegt – Natur, Begegnungen und berührende Augenblicke. Akleja spielt instrumentale Folkmusik, von groovigen Schottischen, eleganten Polonaisen und Polskas, hin zu verträumten Walzern – sowohl selbst komponierte, als auch traditionelle Stücke. Besonders geprägt sind sie von der schwedischen Musiktradition und der deutschen Folk- & Tanzmusik, die in alten Notenbüchern in Bibliotheken schlummert und zu neuem Leben erweckt werden möchte. Zwei Musiker im Dialog – melodisch, tanzbar und lebendig. www.akleja.de

Im Laufe des Abends werden sich die zwei Bands in verschieden Besetzungen musikalisch begegnen. Die Musikerinnen und Musiker haben speziell für diesen Anlass ein Programm vorbereitet, das wiederentdeckte Tanzmusik aus Deutschland in den Fokus stellt.

Flyer Folknacht (pdf)

_____________________________________________________________________________________

SESSION- UND TANZWOCHENENDE G&G Linden

18.-20. August 2017 

Liebe Freunde der traditionellen Folk-Musik!

Rund um unsere Folk-Nacht in LINDEN am 19.8.2017 laden wir euch zu einem ausgiebigen Session- und Tanz-Wochenende in unser Gemeinschafts- & Gästehaus Linden ein!

Übernachtsmöglichkeiten: im Zelt oder eigenen KFZ auf dem Grundstück oder Gästezimmer nach Verfügbarkeit.

Selbstverpflegung, Grill- / Kochmöglichkeiten sowie sanitäre Anlagen vorhanden!

Dies ist eine private Veranstaltung! Bitte schreibt uns eine kurze Mail, wenn ihr gerne dabei sein würdet! Wir schicken euch dann eine persönliche Einladung! (Die Anzahl der Teilnehmer ist aus Platzgründen leider begrenzt!)

Nur ca. eine Stunde Fahrzeit von Hamburg oder Hannover mit Bahn oder PKW! Transfer ab BHF Uelzen kann organisiert werden!

Flyer Session- und Tanzwochenende (pdf)